Menü öffnen
Suchen

de
en
pl
fr
hr
nl
hu
sv
it
sl
 
Produkte
Unternehmen
Ansprechpartner
de  en  pl  fr  hr  nl  hu  it sv  sl

Azubis kreieren einen ergonomisch optimierten Montageplatz in der Fertigung

Getreu dem Motto „Learning by doing“ starteten die Auszubildenden der Firma Hauff-Technik GmbH & Co. KG im September 2016 das erste eigenständige Azubi-Projekt und können nun von einem erfolgreichen Abschluss berichten.

Das Thema lautete „Konzeptionierung und Umsetzung eines ergonomisch optimierten Montageplatzes am Beispiel HRD-SG“ und wurde durch die Verantwortlichen aus den Bereichen Produktdesign sowie Verkauf und Produktion in Zusammenarbeit mit der Personalleiterin ins Leben gerufen. Projekte dieser Art sollen ab sofort fester Bestandteil der Ausbildung bei Hauff-Technik sein. Im Vordergrund sollen die Verbesserung der Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit zwischen den Auszubildenden stehen.

Hauff-Technik bildet derzeit insgesamt 15 Auszubildende aus. Darunter sind sowohl gewerbliche, als auch kaufmännische Berufe. Je nach Berufsbild hat jeder Auszubildende die Chance, sich mit seinen Stärken und Fertigkeiten in dem Projekt einzubringen. So kann bereits erlerntes Fachwissen in der Praxis umgesetzt und gleichzeitig erweitert werden. „Aufgrund der unterschiedlichen Ausbildungsberufen sind die Anwesenheitszeiten der Auszubildenden und Studenten im Haus sehr unterschiedlich. Das ist nur eine der Herausforderungen, der sich die Projektmitglieder stellen mussten, da ein guter Kommunikationsfluss Voraussetzung für einen positiven Projektverlauf ist“, so Personalleiterin Heike Räuber-Schaber. 

Im Zuge einer Befragung der betroffenen Mitarbeiter am Montageplatz erstellten die Auszubildenden eine Problemanalyse der aktuellen Arbeitsplatzsituation. Anhand der Auswertung wurde ein Soll-Konzept mit einem Umsetzungsvorschlag erarbeitet. Die Ausarbeitung des gewählten Konzeptes war Teil der Prototypenphase. Im April 2017 startete die Projektgruppe dann in die Serienphase und begann mit der Beschaffung und der Umsetzung des Prototyps. Das Projekt konnte nun Ende Januar erfolgreich vorgestellt werden. Mit dem Aufbau des Platzes an seinem endgültigen Standort und der Inbetriebnahme kann in den nächsten Tagen gerechnet werden.

Wir gratulieren den Auszubildenden der Firma Hauff-Technik zu diesem erfolgreichen Abschluss des Projektes und wünschen weiterhin viel Erfolg bei den nächsten Projekten.