Menü öffnen
Suchen

de  en  pl  fr
Produkte
Unternehmen
Ansprechpartner
de  en  pl  fr

Elbphilharmonie, Hamburg

Kabelschottungen für individuelle Kabelbelegung

Backstage – Sicherheit beim Brandschutz hinter den Kulissen

Beim Bau der Elbphilharmonie war die Firma Hauff-Technik von der Planung 2009 bis zur Fertigstellung 2016 mit abgestimmten Abdichtungs- und Brandschutzprodukten beteiligt. Die Anforderungen im Bereich Szenerie und Regietechnik waren Kabelabschottungen S90 nach DIN 4102 Teil 9. Im unbelegten Zustand sind diese verriegelt und werden für Veranstaltungsprogramme stetig geöffnet und individuell mit unterschiedlichen Kabelbelegungen und HVS Kissen belegt. In jeder Situation muss hier der Brandschutz gewährleistet bleiben. Bei Programmwechsel werden die Kabelschotts durch geschultes Technikpersonal in ihren Ausgangspunkt zurück- bzw. umgebaut.

Für diesen Anwendungsfall wurden bauseits konstruktiv brandschutztechnisch geprüfte und baurechtlich abgestimmte spezielle Wandhülsen in F90 Brandwände eingebracht und Hauff-Technik Kabelschottungen HVS/HSS für individuelle Kabelbelegung eingesetzt, um den erforderlichen Brandschutz stetig zu erfüllen.