Menü öffnen
Suchen
Produkte
Unternehmen
Ansprechpartner
de  en  pl  fr  hr  nl  hu  it sv  sl  cn  es

Einzelhauseinführung MIS

mit Membran-Injektionssystem

MIS 100/58-64

Artikel-Nr.: 2900300410

Das Membran-Injektionssystem MIS 100/58-64 besteht aus einem Flanschbauteil, welches eventuelle Wandausbrüche überdeckt und die vorhandene Gebäudeabdichtung mit einbindet. Dieses System wird direkt auf die Armatur geschoben, in eine Kernbohrung mit ∅i 99 - 103 mm eingesetzt und mit einem 2-Komponenten-Expansionsharz gas- und wasserdicht montiert.

Fakten

Anwendungsbereich:

  • DIN 18533 W1.1-E, DIN 18533 W1.2-E
  • WU-Beton Beanspruchungsklasse 1
  • für Gas-HEKs Fabrikat Schuck und RMA DN25
  • geeignet für 2 Stück Micropipes 7 mm oder 10 mm

Vorteile:

  • keine Wiederherstellung der Kellerabdichtung nach DIN 18533 notwendig

Lieferumfang:

  • 1 Verpackungseinheit =
  • 6 Stück MIS 100/58-64

Maße:

  • für Kernbohrungen Øi: 99 - 103 mm
  • für Wandstärken: von 240 bis 600 mm

Werkstoff:

  • Flanschbauteil, Wandabschlussrosette, Membranschlauch: EPDM
  • Harzeinfüllschlauch: PE
  • Schnellspannvorrichtung: ABS
  • Dichtband: Butyl

Dichtheit:

  • gas- und wasserdicht bis 1 bar

Prüfungen/Normen:

  • DVGW VP 601