Menü öffnen
Suchen
Produkte
Unternehmen
Im Fokus
Ansprechpartner
de  en  pl  fr  hr  nl  hu  it sv  sl  cn  es

Doppel-Dichtpackung

zum Einbetonieren

HSI90 K2/X

  • Druckdichtigkeit zum Beton durch aufgespritzte 3-Stegdichtung
Für den beidseitigen gas- und wasserdichten Anschluss von Systemdeckeln für Kabel und Kabelschutzrohre und eine maximale Flexibilität bei der späteren Nutzung.

Fakten

Anwendungsbereich:

  • WU-Beton Beanspruchungsklasse 1, WU-Beton Beanspruchungsklasse 2

Vorteile:

  • beidseitige Anschlussmöglichkeit für Systemabdichtung (z.B. Kabelschutzrohranschluss und Kabelabdichtung)
  • Paketbildung durch Rahmenstecksystem, ab Werk lieferbar

Lieferumfang:

  • 2 druckdichte Verschlussdeckel

Maße:

  • Rahmenmaß: 145 x 145 mm (pro Dichtpackung)
  • Achsabstand: 135 mm
  • Mindestwandstärke: 100 mm

Werkstoff:

  • Dichtpackung: ABS mit 3-Stegdichtung aus TPE
  • Zwischenrohr: PVC
  • Verschlussdeckel: ABS mit Dichtung aus EPDM

Dichtheit:

  • gas- und wasserdicht bis 2,0 bar
Downloads

Technische Zeichnungen

Montageanleitung

Prüfberichte

Datenblatt & Ausschreibungstext

Zum Download des Datenblattes und der Ausschreibungstexte, bitte das Produkt im unteren Bereich konfigurieren und über das Symbol downloaden.

Varianten

Wandstärke (mm) Best.-Bez. Artikelnr.
100 HSI90 1x1 K2/100 3030304960
110 HSI90 1x1 K2/110 3030318961
120 HSI90 1x1 K2/120 3030309799
130 HSI90 1x1 K2/130 3030309801
140 HSI90 1x1 K2/140 3030303704
150 HSI90 1x1 K2/150 3030303706
200 HSI90 1x1 K2/200 3030303302
240 HSI90 1x1 K2/240 3030303359
250 HSI90 1x1 K2/250 3030303461

Konfigurator

Wandstärke (X): mm 100-500
Für Doppel-/Elementwände:
Paketbildung:
Reihen übereinander (Y): 1-10
Reihen nebeneinander (Z): 1-10

Ihre individuelle Bestellbezeichnung:

Ihre individuelle Artikelnummer:

Auf die Merkliste
Datenblatt downloaden
Ausschreibungstexte: Text Word

Es besteht keine Gewährleistung auf die Realisierbarkeit der von Ihnen eingegebenen Belegungskonstellation. Im Falle einer Anfrage werden wir die von Ihnen gewünschte Belegung nochmals prüfen.