Suchen
Region (de)
Produkte
Unternehmen
Im Fokus
Ansprechpartner
de  en  pl  fr  hr  nl  hu  it sv  sl  cn  es
»Wir sind Hauff-Technik.«

»Als ich bei Hauff-Technik anfing, war es noch ein handwerklicher Betrieb, inzwischen ist es ein hocheffizientes Unternehmen, wo vieles einfacher, schneller, weil automatisiert, abläuft.«

Kontinuität und Wachstum sind Kernpunkte für die Michael Seibold als Geschäftsführer der Hauff-Technik steht. Er selbst steht seit 16 Jahren an der Spitze des Unternehmens und hat dabei den rasch wachsenden Mitarbeiter:innenkreis besonders im Auge.

»Die Zeit ist im Wandel und man muss sich ihr anpassen.«

Schon allein durch den technologischen Fortschritt haben sich mit den Jahren immer wieder neue Herausforderungen ergeben. So wie es vor 16 Jahren noch kein iPhone gab, so hat sich damals auch noch keiner über ein automatisiertes Lagersystem Gedanken gemacht.

»Der Schlüssel zum Erfolg ist es, die Mentalität zu besitzen, neugierig zu bleiben. Lust auf etwas Neues und Lust auf Innovation muss gelegt werden.«

Die größte Herausforderung sieht Michael Seibold darin, sich nicht auf dem Erreichten auszuruhen, sondern den Hunger nach Erfolg auf hohem Niveau zu halten und täglich daran zu arbeiten.

Das Kerngeschäft von Hauff-Technik steht selbst für eine große Kontinuität. Die Produkte sind keinen Modetrends oder Technikhypes ausgesetzt. Es werden größtenteils langlebige Produkte produziert und verkauft, womit aber oft auch kein schneller Erfolg sichtbar ist.

»Man muss schon eine mittel- bis langfristige Sichtweise auf den Erfolg und damit auch auf den Produktlebenszyklus besitzen.«

Das Knacken der Umsatzmarke von 100 Millionen Euro im Jahr 2021 spricht für die Unternehmensstrategie von Hauff Technik und lässt den Geschäftsführer mit Zuversicht in die Zukunft blicken.  »Die Baubranche boomt und der digitale Netzausbau wird immer wichtiger, was uns national wie international einen wachsenden Markt beschert.«

Um das Wachstum zu unterstützen hat das Unternehmen investiert - in neue Gebäude wie dem Logistikzentrum -  in mehr Mitarbeitende, im November wurde der 450igste Mitarbeitende begrüßt -  und in neue Datenverwaltungsprogramme wie SAP und PIM.

»Wir sind Hauff-Technik.«

»Trotz allem darf der Einzelne nicht untergehen.« Diese Philosophie und der persönliche Kontakt ist Michael Seibold wichtig. Das ist im Unternehmen zu spüren, wenn er durch die Gänge läuft oder, coronabedingt in den Mitarbeiter:innenansprachen, immer wieder motiviert: »Wir sind Hauff-Technik.«
Dr. Michael Seibold
Geschäftsführer
#hauffwachsen
Martina Viola
Mediengestalterin
Laura Berroth
Maschinenbau Studentin