Menü öffnen
Suchen
Region (de)
Produkte
Unternehmen
Im Fokus
Ansprechpartner
de  en  pl  fr  hr  nl  hu  it sv  sl  cn  es

Hauff-Technik stattet Schulen mit Desinfektionsmittelspendern und Masken aus

Hauff-Technik stattet Schulen mit Desinfektionsmittelspendern und Masken aus

Um die umliegenden Schulen des Hermaringer Unternehmens in diesen besonderen Zeiten zu unterstützen, erhielten mehrere Schulen im Landkreis Heidenheim ein Corona-Schutzpaket

Am vergangenen Donnerstag übergaben Daniela Göggelmann und Marion Steiner, beide verantwortlich für die Ausbildung bei Hauff-Technik GmbH & Co. KG, insgesamt elf Corona-Schutzpakete zur Verwendung in Schulen im Landkreis Heidenheim.

Bei diesem Paket handelt es sich konkret um einen Desinfektionsmittelspender inklusive Desinfektionsmittel für das Schulgebäude sowie ein Kontingent an Mund-Nasen-Masken als “Notbestand” im Sekretariat, die an Schülerinnen und Schülern ausgeteilt werden können, sollten diese ihre Maske zu Hause vergessen haben. Außerdem erhält jede Schülerin und jeder Schüler einen Schlauchschal, der vor Kälte schützt und gerade jetzt in den Wintermonaten getragen werden kann.

Insgesamt wurden in den Schulen, an denen die derzeitigen Hauff-Auszubildenden und DHBW-Studenten ihren Schulabschluss absolviert haben, elf Desinfektionsmittelständer, 36 Flaschen Desinfektionsmittel, 2.600 Masken und 5.650 Schlauchschals verteilt. 

Hauff-Technik wünscht allen Lehrerinnen und Lehrern sowie allen Schülerinnen und Schülern für 2021 trotz der Herausforderungen durch Corona ein erfolgreiches, spannendes, fröhliches und vor allem gesundes Schuljahr.